Als Gemeinde unterstützen wir ein Projekt in der Ukraine mit dem Namen "Wideawake".

Wideawake ist eine Organisation, die sich der Vision verschrieben hat, Hoffnung, Würde und Liebe zu verwaisten Kindern mit Behinderungen zu bringen. Sie arbeitet vor allem in Romaniv - einige Kilometer westlich von Shytomir. Eine Gruppe von jungen Menschen arbeitet dort seit mehreren Jahren mit den Kindern in einem staatlichen heim um sie auf ein Leben außerhalb einer abgeschotteten Institution vorzubereiten.Parrallel dazu wächst eine Wohngemeinschaft, in der traumatisierte Kinder Zuflucht finden: Eine Arche. Es ist uns Gemeinde wichtig, diese Arbeit durch Austausch, Supervision und auch Schulung zu stärken, die Menschen vor Ort in ihrem Tun zu unterstützen und ein Stück mit ihnen unterwegs zu sein.

Wer mehr über das Projekt wissen möchte, kann sich auf verschiedenen Websites informieren:

Die Homepage des Projekts (englischsprachig): www.wideawakeinternational.org/

Der Blog der Familie, die das Projekt initiiert hat (englischsprachig): https://wideawakefamily.com

Die entsprechende Facebookseite: https://www.facebook.com/HeartsWideAwake/

Der Blog/Reisetagebuch von Matthias Gerloff, der das Projekt regelmäßig besucht: http://mclgrl.blogspot.com/

Spendenkonto:

Volksbank Ammerbuch
BIC: GENODES1AMM
IBAN: DE97 6416 1397 0075 4850 44