Musik und Kultur

Lobet Gott mit Posaunen und ...

Posaunenchor

Eine der Stärken und Schwerpunkte unserer Gemeinde liegt im Bereich der Musik. Stark in der Öffentlichkeit bekannt und präsent ist unser Posaunenchor:

  • Mit rund 25 aktiven Bläsern füllt der Klang nicht nur unseren Gottesdienstraum, sondern kann sich auch im Freien beim Weihnachtsmarkt, Kurrendeblasen an Weihnachten und Ostern gemeinsam mit dem Posaunenchor der Evanglischen Landeskirche, beim "Kliniken-Blasen" in Tübingen, bei Geburtstagsständchen und Gottesdiensten im Wald oder auf der Gemeindewiese gut hören lassen.
  • Derzeit sind 3 Jungbläser in Ausbildung
  • Der Terminkalender ist gut gefüllt - ein Beispiel im Jahr 2016 war der Posaunenchor an 13 Gottesdiensten und 4 Beerdigungen im Einsatz

Posaunenchor beim Himmelfahrtstreffen auf der Gemeindewiese

Musik in der Kirche

Regelmäßig finden in der Friedenskirche geistliche Konzerte statt. Seit der Renovierung 1996 gibt es ein bis vier Mal "Musik in der Kirche". Horst Rempp stellt hier sehr unterschiedliche klassische Ensembles mit hohem Niveau zusammen. Dies wird ergänzt durch ganz unterschiedliche Angebote - von Mateus de la Fonte mit der Klassischen Gitarre über Kindermusicals bis hin zum Posaunenchorkonzert.

Musikalische Vielfalt im Gottesdienst

Die musikalische Begleitung unserer Gottesdienste ist sehr vielfältig. Zwei Mal im Jahr treffen sich unsere MusikerInnen um zu beraten, wie wir diesen Bereich hier weiterentwickeln können. Noch erklingen regelmäßig auch Töne von unserer Orgel - oft werden die Gottesdienste auf dem Klavier - aber durchaus auch in Kombination mit Gitarre, Cajon, Schlagzeug und Bass begleitet. In den Gottesdienste bemühen wir uns stets um eine gute Mischung von modernen Liedern, Kinderliedern aber auch klassischen Chorälen.